album

Erhältlich in allen gängigen Geschäften, Onlinehops und bei allen Streamingdiensten. Unter Anderem bei:

CeDe.ch

iTunes 

Exlibris

7Digital

Google Play

iGroove

...

Die «Barmaid», die er in seiner ersten Single besungen hat, hat denn auch mehr zu bieten, als man(n) der blonden Schönheit zutrauen würde. Der «Ziitmillionär» realisiert trotz gut gelaunter Boogiewoogie-Stimmung irgendwann, dass der «gsundi Zueschtand», nach dem er strebt, nicht alles ist. Es sind Songs wie «Vater», die Saesch zu einem besonders nahbaren Künstler machen, in dem sich so viele wiedererkennen werden. Und auch wenn er in «Verloreni Ziit» schonungslos und mit melancholischem Unterton auf 20 Jahre Karriere vorbei an lieben Menschen zurückblickt, wird in Songs wie «Wind i de Haar» oder dem Titelsong «Umschtiege» mit jedem Ton spürbar, dass da ein Mann zu Werke geht, der nicht nur was sagen will, sondern auch was zu sagen hat.

 

Marco Zysset 

ListenonSpotify.png
Listen+on+Apple+Music+(Button).png
Videos
Barmaid
Making Of CD-Taufe "umschtiege"
Wänns eifach nöd gsehsch Reggae

Release-Datum: 30. November 2018